Unsere Ziele sind:

Die BIAB hat sich die Kontrolle des Schadstoffausstoßes und des Einsatzes der Industrieabfälle rund um die Zementindustrieanlage Holcim in Rethwisch/Lägerdorf zur Aufgabe gemacht.

Dazu gehören auch:

  • Die Fa. Altera / Rethwisch als zukünftiger Lieferant von   Ersatzbrennstoffen

  • sowie die Verminderung der Lärmbelästigungen durch das Kreidewerk Dammann KG und den Kreideabbau der Fa. Holcim

  • Die Beobachtung der Industriebrache Ex-ABU (Alsen-Breitenburg Umwelttechnik)

Das soll sich auch in Zukunft nicht ändern.